iPhone 4s, 5, 5c, 5s im Preisvergleicch

iPhone-Tarife mit und ohne iPhone im Vergleich

Die iPhone-Tarife-Welt ist mit der freien Netzwahl für Verbraucher einfacher geworden. Lange war das Kult-Handy von Apple ausschließlich bei der Deutschen Telekom zu haben. Seit Oktober 2010 gibt es das iPhone auch für das Netz von Vodafone, o2 und E-Plus. Ebenso bieten Discounter günstige iPhone Tarife an.

Alle Tarifangebote für iPhones

Angesichts der Fülle an iPhone-Angeboten ist es für Kauf-Interessenten jedoch gar nicht so einfach, einen passenden Smartphone-Tarif zu finden. Erschwerend kommt hinzu, dass sich die iPhone Tarife der Telekom, Vodafone und o2 häufig ähneln. So offerieren alle drei UMTS-Anbieter Flatrate-Tarife mit kombinierten Inklusivinhalten. Alle iPhone Tarife enthalten eine Internet-Flat zum Surfen mit dem Handy. Auch das LTE-Netz kann man seit dem iPhone 5C seit September 2013 bei allen drei Netzbetreibern mit dem Apple-Handy nutzen.